Freitag, 1. Juni, 19.30 Uhr

„Die Zimtschnecken“

Andrews Sisters Musik mit neuen deutschen Texten

Die Hamburger „Zimtschnecken“ Sörin Bergmann, Anne Weber und Victoria Fleer begeistern dreistimmig mit stilechtem Swing nach Art der Andrews Sisters und mit witzigen deutschen Texten von Anne Weber.

Im Frühjahr 2013 fanden sie sich zusammen, um die bekannten Songs der Andrews Sisters mit neuen deutschen Texten auf die Bühne zu bringen. Die erfahrene Chorleiterin Sörin Bergmann schreibt die Gesangsarrangements. Die Schauspielerin Victoria Fleer, die schon in der Andrews-Sisters-Revue „Sing Sing Sing“ am Altonaer Theater sängerisch und tänzerisch glänzte, entwickelt die Choreographien. Ihre Schauspielerkollegin Anne Weber schreibt die deutschen Liedtexte. Gemeinsam sind sie „Die Zimtschnecken“. Warum? Weil sie keine Franzbrötchen sind!

Da wird mit „Caipirinha“ die triste Getränkebude am S-Bahnhof Hamburg-Bahrenfeld zum Zentrum südamerikanischer Lebensfreude, die „Boogie-Woogie-Blaskapelle Boberger Loch“ bringt den hartgesottensten Marschlandbauern zum Tanzen, und die „Fischbeker Heide“ wird zum aphrodisischen Ambiente,in dem sogar der eigene Ehemann so lecker ist wie ein guter alter Wein.

Die Zimtschnecken würzen ihr musikalisches Repertoire mit pfiffigen Choreographien, komödiantischen Dialogen und figurbetonten Dreißigerjahre-Kostümen. Ein Programm, das gute Laune macht!

Veranstaltungsort:
Aula des Wolfgang-Borchert-Gymnasiums, Halstenbek, Bickbargen 111

Eintritt € 10,-, Mitglieder € 8,-, Schüler € 5,-
Der Vorverkauf beginnt am Montag, den 23.04.2018.

pdf

Klicken Sie hier um den download zu starten
Pressebericht Pinneberger Tageblatt vom 19. Mai 2018 

Veranstaltungsort: 
Aula des Wolfgang-Borchert-Gymnasiums, Halstenbek, Bickbargen 111

__________________________________________________________________________________

Presseberichte zum 1. Halbjahresprogramm 2018

pdf

Klicken Sie hier um den download zu starten
Pressebericht Pinneberger Tageblatt vom 4. April 2018 zum Programm v. Kulturkreis Halstenbek 

pdf

Klicken Sie hier um den download zu starten
Pressebericht zum Programm 1. Halbjahr 2018 

pdf

Klicken Sie hier um den download zu starten
Pinneberger Tageblatt vom 02. Januar 2018 

__________________________________________________________________________________

Pinneberger Tageblatt vom 25. Mai 2016

Interview mit der Vorsitzenden Tamara Böhning

Tamara Böhning ist Vorsitzende des Halstenbeker Kulturkreises. Im Interview mit dieser Zeitung erklärt sie unter anderem, was sie sich von Politik und Verwaltung erhofft. 

pdf

Klicken Sie hier um den download zu starten
Interview mit der Vorsitzenden Tamara Böhning, 25.05.2016, Pinneberger Tageblatt